TüBisch – Tübinger Bi- und Pansexuelle

Es wurde Zeit, daß Tübingen einen eigenen Bi-Treff bekommt!
Ja, Lesben & Schwule gibt es hier viele und wir bewegen uns häufig unter ihnen ohne als Bis aufzufallen.
Wenn das Thema aber zur Sprache kommt, dann stellen wir leider sehr schnell fest, daß wir irgendwie von den Homos doch nicht so richtig verstanden werden.

Auch Heteros hätten oft gern, daß wir uns entscheiden, damit wir besser in eine Schublade passen, aber wer bi oder pan fühlt weiß, daß ihm in beiden Gruppen etwas fehlt.

Darum kam die Idee auf, in Tübingen einen Bi-Stammtisch zu gründen.
Diese Gruppe soll für bi- und pansexuelle Menschen sein und zum Leute kennenlernen, quatschen und Spaß haben dienen.

Dabei ist uns völlig einerlei, ob du Männlein oder Weiblein bist, früher mal was anders warst oder keines von beidem.

Auch die Frage Poly oder Mono ist zwar ein interessantes Diskussionsthema, spielt aber für die Gruppe keine Rolle. Hauptsache bi!

Da es in Tübingen trotz reger Nachfrage noch keine Polyamorie-Gruppe gibt, sich die Gruppe der Bi- und Pansexuellen aber zu großen Teilen aus polyamoren Menschen zusammensetzt, haben wir beschlossen bis auf weiteres jedes zweite Treffen unsere polyamoren Freunde zu den Treffen einzuladen. Dies geschieht immer in den ungeraden Monaten!